Sunday, 31 May 2015

A Beautiful Bicycle Story

These days the weather in Germany is pretty nice for everyone who loves to ride a bicycle to wherever he wants to go. Just one short glimpse at the Zeil in Frankfurt city is enough - so many bicycles as far as the eye can reach. The last time i have ride a bike myself was about 7 years ago (┌・。・)┌. If you ask me why i have not ride a bicycle for such a long time, i could not give you a proper reason - but it is a fact, that if you haven't got one, you therefore cannot ride one (๑~_~๑) - who's got it, got it and who hasn't got...well, you know.
My first bicycle was painted in the most beautiful and vibrant turquoise color ever. Above you can see me and my beloved bike on my very first ride in our garden (´). I loved to ride it all the way to the kindergarten every day - until the day came when some kind of pure malicious and heartless human being decided to steal it right away from its stand at the kindergarten  by cutting its green bicycle lock with a bolt clipper (๑-3 -). I am still asking myself today "Who the hell is that heartless and steals a little child's bicycle?" The thief has never been catched or found (-__-)°. Well, life goes on and i got a new bicycle which obviously wasn't that attractive for thiefs anymore since it stayed with me until i have grown out of it (^_^) - it had a white and pale purple color and cute little basket.
Towards the end of my elementary schools years a bicycle came into my life that was going to have the same important status just as the turquoise one that got stolen years ago. It was a wonderful girls' bicycle with a neat violet color.
With this bicycle i successfully passed a road safety test and was awarded as a acertificated young bicyclist (๑•◡•๑). Safety comes always first and since cycling is getting more and more famous here Germany (well, i nonetheless doubt it, that we will one day be the euorpean Beijing with more then 10 milion bicyles) the German federal Department of Transportation started a campaign to encourage people to wear helmets while riding a bicycle on the streets. This campaign is referring to the Star Wars Saga (*^ワ^*) - in fact, Darth Vader is the face of this campaign which slogan is translated like this: "The Saga goes on: Thanks a helmet. Valid in every galaxy. And on a bicycle."

Bei dem schönen Wetter da draußen fahren ja viele von Euch sicherlich wieder vermehrt Fahrrad. Ein Blick auf die Zeil in Frankfurt genügt - alles voller Zweiräder. Ich selbst bin vor ungefähr 7 Jahren das letzte Mal Fahrrad gefahren - das war damals so ein antikes, graues "Victoria" Klappfahrrad (Nostalgie pur, sag ich da nur ) und ich weiß nicht mal ob mein Lieblingsabstellplatz abseits der Zeil überhaupt noch existiert(┌)┌. Warum ich so lange nicht mehr gefahren bin? Nun, ehrlich gesagt weiß ich das auch nicht mehr so genau - aber Fakt ist, wer kein Fahrrad hat, kann demzufolge auch nicht mit einem fahren (~_~) - Wer hat, der hat und wer nicht, der hat halt nicht - Ihr kennt das ja.
Mein allererstes Fahrrad hatte jedenfalls so ein wunderschönes poppiges Türkis. Auf dem Polaroidfoto oben seht Ihr mich und mein geliebtes Fahrrad bei meinem ersten Fahrtversuch in unserem Garten (´). Das erste Mal ohne Stützräder zu fahren war natürlich ein ganz besonderer Moment.
Mit diesem Fahrrad bin ich dann auch immer gerne in den Kindergarten gefahren - bis zu dem Tag, an dem es irgendein bösartiger und herzloser Mensch direkt vom Kindergartenfahrradstellplatz gestohlen hat. Das einzige was übrig blieb, war das von einem Bolzenschneider durchtrennte, grüne Fahrradschloss (-3 -). Ich frage mich bis heute: Was ist das für ein Mensch, der einem kleinen Kind sein Fahrrad stiehlt? Den Dieb hat man nie gefunden - denn damals wie auch heutzutage hat in den meisten Fällen natürlich niemand etwas von dieser herzlosen Tat mitbekommen (-__-)°.
Aber das Leben ging weiter und ich bekam einen neues Fahrrad, das mit seiner weiß/helllila Färbung und dem lila Flechtkorb wohl nicht mehr attraktiv genug für Diebe von Kinderfahrrädern war, denn das blieb bis zum Ende der Kindergartenzeit in meinem Besitz (^_^) - danach bin ich wie jedes andere Kind einfach rausgewachsen.
Gegen Ende der Grundschulzeit trat dann das Fahrrad in mein Leben, das einen ebenso hohen Stellenwert in meiner Fahrradgeschichte erreichen sollte, wie einst, mein gestohlenes türkisfarbenes Kinderfahrrad. Es war ein wunderbares Mädchenfahrrad in einem edlen Violett. Mit diesem Fahrrad habe ich damals auch erfolgreich die Verkehrssicherheitsprüfung bestanden und eine offizielle Auszeichnung als geprüfter Radfahrer erhalten ().
  
Radfahren erfreut sich auch heutzutage immer größerer Beliebtheit. Wenn ich mir allerdings die heutigen Rad-Rambos so ansehe, die heutzutage überall unterwegs sind, von Verkehrsregeln haben die meisten keine Ahnung, und erst recht wissen sie nicht wozu denn diese Klingel da am Lenkrad gut ist (wenn überhaupt vorhanden) - ach ja, und Handzeichen geben kennt man wohl heutzutage auch nicht mehr - da wundert es mich nicht wenn so viele Unfälle passieren (≚ᄌ≚). Hierzulande auch eine Helmpflicht für Radfahrer einzuführen wäre jedenfalls nicht schlecht - ganz toll finde ich ja diese neue Werbekampagne des Bundesverkehrsministeriums, die an die Star Wars Saga mit Darth Vader in der Hauptrolle anknüpft (**). Hier lautet der Slogan: „Die Saga geht weiter: Dank Helm. Gilt in jeder Galaxie. Und auf dem Fahrrad“. An dieser Stelle herzliche Grüße an das Bundesverkehrsministerium und dem modischen Verkehrsminister Herr Dobrindt (^ ᴥ ^)

Nun denn, in diesem Sinne, wenn Ihr das nächste Mal auf Euer Fahrrad steigt 
- Fahrt vorsichtig und nehmt Rücksicht auf Eure Mitmenschen!

    - - - - - - - - - - - - - - - - -
 Childhood Illustration Time

You already know that have drawn stories and stuff since a was a kid - so on this way i of course immortalized my beloved bicycle. Today's view on my Childhood Illustration - Series is a very special oneヽ(•‿• ).

Ihr wisst ja inzwischen schon, dass ich bereits als Kind sehr viel gemalt und gezeichnet habe - also habe ich auch mein geliebtes Fahrrad in dieser Form verewigt. Der heutige Einblick in meine Childhood Illustration Time - Reihe ist also ein ganz Besondererヽ( ).

Radfahren im öffentlichen Straßenverkehr - 

#dankhelm sicher auf dem Fahrrad unterwegs sein.

 

8 comments:

  1. nice pictures :)

    http://sylwiabloguje.blogspot.com/

    ReplyDelete
  2. ach wie süß die Fahrrad Figur ist
    und du bist so lange nicht mehr fahrradgefahren?
    aber ich saß auch schon lange nicht mehr drauf

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    ReplyDelete
  3. Süße Idee :) Ich habe mir letztes Jahr ein neues mintfarbendes Rad zugelegt und ich liebe es damit im Sommer durch die Gegend zu düsen.

    Liebe Grüße Aline
    fashionzauber.com

    ReplyDelete
  4. Was für ein süßer Post, sehr schön :)

    Liebste Grüße ♥ MS
    Sparkle & Sand

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ich dachte immer auf der Zeil darf man kein Fahrrad fahren... Irgendwie stelle ich mir das aufgrund der vielen Menschen dort auch sehr gefährlich vor, aber da laufen eh viele herum, die keine Rücksicht nehmen.

      Delete
  5. Wie süß das Kinderbild von dir mit dem Fahrrad ist! Ich bin schon lange kein Fahrrad mehr gefahren, wenn man ein Auto hat wird man einfach so bequem...gerade bei dem schönen Wetter sollte ich es unbedingt mal wieder aus dem Keller holen. Du hattest auf meinem Blog letzte Woche ja nach der Sohlenlänge der Ked Sneakers in Roségold gefragt. Auf der Packung stand leider nichts, aber ich habe nachgemessen und in der Größe 37 wären das 24,5 cm. Sorry, dass die Antwort ein bisschen gedauert hat, aber ich hoffe, dir hilft die Info weiter :)

    ReplyDelete

♥ ( ´ ▽ ` )ノ Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥ Thank you for your comment!