Tuesday, 31 March 2015

King Kong @ Moschmosch Frankfurt

 
Canon EOS 5D Mark II - The King Kong Kamera 
(looks better in german spelling because "camera" is also spelled with a "K")

Es wird mal wieder höchste Zeit für einen neuen Post (´)! - und diesen widme ich meinem neuen Lieblingsgericht aus dem Hause Moschmosch mit dem ebenso bildgewältigen Namen "King Kong" (´∪`*). Ich kannte dieses Gericht früher noch unter dem Namen Yaki Udon, welches wie der Name schon sagt, ein Udon-Nudel Gericht ist (Udon, das sind diese "dicken" japanischen Nudeln aus Weizenmehl). Hierbei handelt es sich um gebratene Udon-Nudeln mit Chili-Wok Sauce ("Yaki Udon" wie es früher hieß - ist übrigens auch die japanische Bezeichnung für gebratene Nudeln). Der einzige Unterschied zur damaligen Variante ist soweit ich mich erinnern kann nur die Verwendung von Teriyaki Sauce, anstelle der in der aktuellen Version verwendeten Chili-Wok Sauce. Das Gericht ist also etwas "verschärft" worden (^ー^). Wer es also eher nicht so gerne scharf mag, der sollte die klein geschnittenen roten Chilis nicht unterschätzen. Zur Sicherheit habe ich mir noch ein großes & leckeres Glas mit dem berühmten hausgemachten Moschmosch Eistee (wer es etwas süßer mag, der nehme also den Eistee anstelle der gleichnamigen hausgemachten Limonade - die nette Bedienung hat mich da jedenfalls optimal beraten (**)). Ansonsten findet Ihr noch saisonales Gemüse, Spinat, Sojasprossen, Rucola, Frühlingszwiebeln und Chili. Als extra Beilage habe ich mir das Rinderfilet in Pfefferkruste ausgesucht - wunderbar pikant (^ ᴥ ^). Dieses Gericht hat es also wirklich in sich und ist genau richtig für den ganz großen Großstadt-Hunger...

ヾ(^ー^)ノ Für alle, die auch mal probieren wollen, empfehle ich das 
Moschmosch Restaurant in der Europa-Allee 20 im Europaviertel in Frankfurt.

It`s about time for a new post (´)! So this post is dedicated to my favorite dish at Moschmosch in Frankfurt with its likewise visually stunning name “King Kong” (´∪`*). I have formerly known this dish on their menu as Yaki Udon, which is Japanese for a fried noodles dish. Udon noodles are “thick” wheat noodles – actually the thickest ones in Japanese kitchen. So “King Kong” is about fried Udon noodles with a special sauce – formerly it was teriyaki sauce and nowadays it is a chili-wok sauce. Compared to the past, the dish has been spiced up (●^ー^●) – however, i cannot remember if that dish was also spicy back then. Be aware if you are not used to have bits real chili in your meal. So just in case i ordered a delicious glass of their famous homemade ice tea (if you do not like it that sweet, just order their homemade lemonade – the kind waitress defenitely has advised me very well (*‿*✿). As you can see on the photos the other ingredients were seasonal vegetables, spinach, soybean sprouts, rocket salad, spring onions and chili. As an extra garnish i have ordered beef filet in a pepper crust – delicious spicy (^ ᴥ ^). So this dish really is the best if you are very hungry and a gourmand at heart...

  - - - - - - - - - - - - - - - - -

Seit einigen Wochen steht außerdem noch eine kleine grüne Box von Yves Rocher mit dem neuen Highlight aus der Un Matin Au Jardin Reihe - Green Tea - noch völlig unangetastet herum (an dieser Stelle noch einen lieben Gruß an Michelle )...
Im nächsten Post stelle ich Euch den Inhalt und die Vorzüge von grünem Tee und meine besondere Vorliebe für diese wunderbare Teesorte vor.

Since several weeks i still left a little green box from Yves Rocher (lovely greetings to Michelle from ) with the new Un Matin au Jardin green tea collection unopened. In my next post i will show you a review of what was inside and about green tea and its beauty benefits.

12 comments:

  1. Oh ich HASSE solche Posts in der Mittagspause! :D

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    ReplyDelete
    Replies
    1. Ach herrje (^__^)° - in der nächsten Mittagspause dann vorsichtshalber erst nach dem Mittagessen aktuelle Blogposts durchstöbern - hoffe Du hattest dennoch ein ebenso leckeres Mittagessen genießen können x3

      Delete
  2. Oh yummy!
    Toll, jetzt hab ich wieder hunger xD

    ReplyDelete
  3. Die Nudeln sehen echt lecker aus! :O
    LG Thi

    ReplyDelete
  4. Wie lecker das aussieht, ich glaube dir nur zu gerne, dass das dein neues Lieblingsessen ist! Oh, das von Yves Rocher klingt ja spannend :)

    ReplyDelete
  5. Wow sieht das lecker aus! :)
    Da bekommt man ja glatt hunger, wenn man das so sieht! Haha! :)

    Liebe Grüße Jana ♥
    janasuniqueworld.blogspot.de

    ReplyDelete
  6. Toller Post! Das Essen sieht echt lecker aus. Ich mag dein Design von den Posts total..sehr lebhaft. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    ReplyDelete
  7. Du machst echt tolle Bilder !
    -
    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    ReplyDelete
  8. Sieht aber auch verdammt lecker aus! Da kann ich gut verstehen, warum du das so gerne isst :)
    Danke für den lieben Kommentar. Ja, als ich wusste, dass ich nach Frankreich reisen werde, war auch einer meiner ersten Gedanken: Sephora, haha ;)

    Allerbeste Grüße und einen schönen Sonntag!

    mtrjschk.blogspot.de

    ReplyDelete
  9. Hey,hab grade deinen Blog entdeckt, gefällt mir sehr :)
    Vielleicht intressiert dich ja auch mein Blog eminevogue.blogspot.de
    Schau doch einfach mal vorbei, hoffe es gefällt dir. ich freue mich über jeden Follower ♥

    Viele liebe Grüße aus Köln
    Emine ♥

    ReplyDelete
  10. Hey! :)
    Ich mag deine Posts total gerne & du hast auch tolle Bilder. Sollen wir uns gegenseitig unterstützen und via BLOGLOVIN, Google + und GFC folgen? Ich möchte nicht nach „Followern“ betteln, aber ich finde so kann man sich echt gut unterstützen. :) Ich hoffe wir lesen voneinander!

    Liebe Grüße, Sophia xx
    BLOGLOVIN
    MY BLOG
    INSTAGRAM

    ReplyDelete
  11. Sieht unglaublich gut aus! Habe schon viel vom MOSCHMOSCH gehört aber hatte es bisher trotzdem nie auf dem Schirm - nach deinem Post hat sich das nun aber definitiv geändert :)

    Liebste Grüße,
    Tina

    ReplyDelete

♥ ( ´ ▽ ` )ノ Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥ Thank you for your comment!