Sunday, 4 January 2015

2015 In the Name of The Moon

 
Happy New Year everyone. I hope you all remain faithful to your New Year`s resolutions. On Instagram, Tumblr, Weheartit etc. a lot of people posted year 2015 date pictures (in my feed a motive with glittery golden letters was quite popular). So hey, reason and spur enough to let me create my own artwork. A lot of people love to form the zero into a heart shape, but free as i am, i created the number zero in a crescent shape - floating freash and clean above the South China Sea...

Ein frohes neues Jahr meine Lieben. Ich hoffe Ihr haltet auch schön fleißig an Euren Vorsätzen fest (˘⌣˘). Auf Instagran, Tumblr, Weheartit & Co. wurden pünktlich zum Datumsumschwung mal wieder fleißig 2015 Datumsbildchen gepostet (in meinem Feed am liebsten immer dieses Motiv mit goldenen Glitterbuchstaben). Grund und Ansporn also für mich mein eigenes Werk zu kreieren. Aus der Null wird ja gerne mal ein Herz gemacht, aber ich war so frei und habe aus der Null einfach mal einen Halbmond 🌙 gezaubert - voilà - fertig ist das Mondjahr 2015 - und über dem südchinesischen Meer schwebend sieht es so schön erfrischend aus...

 

In the Name of The Moon, 
let's start a new blogging chapter!

8 comments:

  1. Tolles Bild =) Gefällt mir richtig gut ^^

    ReplyDelete
  2. Hey, tolles Bild! und dir auch ein schönes neues Jahr!

    Der Tipp mit dem Skizzenbuch ist echt toll! Ich hab in London auch eine gesehen, die einfach ein Gebäude kurz in ihr Skizzenbuch gezeichnet hat! Aber richtig schön!! Ich glaub das entspannt auch richtig oder? Muss ich echt mal ausprobieren
    Liebe Grüße Marina von,

    -->ThinkingOutLoud<--

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das stimmt (^__^) - aber wenn um mich herum so richtig reges Großstadtgewusel herrscht, dann kann mich selbst das Zeichnen nicht wirklich entspannen (~3~)°

      Delete
  3. Aaah das Bild ist toll!
    Halbmond ist eh besser als Herzen xD Nicht zu kitschig, aber dennoch sehr romantisch <3 Ich liebe es ^.^
    Ich habe ja keine wirklichen Vorsätze für 2015 gemacht, trotzdem hab ich ein schlechtes Gewissen wenn ich weiterhin Süßigkeiten verschlinge und alle um mich rum machen Diäten O_o haha
    Hoff du hattest einen guten Start gehabt. Wünsch dir auch ein frohes neues Jahr <3 ^3^

    ReplyDelete
    Replies
    1. "Nicht zu kitschig, aber dennoch sehr romantisch" - ganz genau so, habe ich mir das auch gedacht (●^ ᴥ ^●) - wunderbar formuliert, liebe Anhy (ღ˘⌣˘ღ)...

      Delete
  4. I've just found your blog and I think it's really inspiring, it will be an honor for me if you can visit mine too, and if you want to follow, it will be a pleasure to follow you back! :) <3

    Fashion gets Fierce.

    ReplyDelete
    Replies
    1. Hi Inês, thanks for your comment and of course i will also visit your blog - see you there (´∪`*).

      Delete

♥ ( ´ ▽ ` )ノ Vielen Dank für Deinen Kommentar! ♥ Thank you for your comment!