My Instagram Diary ­čîÁ­čŹÁ­čî┐­čŹí☁️ Daily life insights & short stories!

Friday, 16 September 2011

Inside Edsa



Entering the main mall building was so overwhelming. I am not that used to such dimensions.
Here you see the roof. The sun was shining so bright, thats why it is so dark around.



The big blue frame.
I actually took only these two photos from the inside because i simply was too lazy and to confused about where to go next (⊙_◎)

Jasmin

4 comments:

  1. $$ jasmin $$
    habe deine mail bekommen, sorge dich nicht um das 3d-monster, ma beantragt im oktober eine visa, somit hat es sich erledigt, denk mal an das schaufensterprojekt, sofern es dort was pasendes gibt, hab es mir iwie pomp├Âser vorgestellt, sieht so schlicht aus... so deutsch...
    sch├Âner k├╝stenweg, w├╝nsche euch noch ewige leckere sushis und einen erholsamen resturlaub,ich z├Ąhle schon die tage ..

    ReplyDelete
  2. Hey, das freut mich :)
    Und ja irgendwie ist es bisher nicht wirklich so crazy,bunt & verr├╝ckt gewesen dass man es sofort festhalten muss. Es hat sich eben doch so einiges hier ge├Ąndert. Aber ich bin sicher:
    auf die letzten Tage kommt noch was gaaaanz Tolles vor die Linse :D
    Also danke dir und bis bald!!

    ReplyDelete
  3. Vielen Dank f├╝r deinen lieben Kommentar. Also die meisten Marienk├Ąfer waren traditionell rot mit schwarzen Punkten. Oft sieht man aber auch die schwarzen mit den roten Punkten, aber die finde ich nicht so sch├Ân :)

    Und netten Blog hast du hier :)

    ReplyDelete

♥ ( ´ ▽ ` )´żë Vielen Dank f├╝r Deinen Kommentar! ♥ Thank you for your comment!